Das Schiff 2014 - Masken fürs Bording

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Wollt ihr mit Maske an Bord kommen?

Umfrage beendet
18033
Öffentlich
 
ThemenerstellerGruppen-Mod
 ThemenerstellerGruppen-Mod
4. Aug 14

Das Schiff 2014 - Masken fürs Bording
Umfrage nur für Gäste vom Event "Das Schiff 2014"

Als im März unsere Veranstaltung durch die Medien gegangen ist hatten wir uns überlegt Masken für das Bording anzubieten.
Nachdem wir für die Presse kein Thema mehr sind überlegen wir, ob dafür wirklich noch von eurer Seite her Interesse besteht.

Damit wir nun genau planen können und auch ggf. dieses vorbereiten können, möchten wir euch darum bitte bei dieser Umfrage mitzumachen.
Falls wirklich Bedarf besteht würden wir am Sa. Nachmittag in Friedrichshafen einen kleinen Stand machen wo wir die Masken ausgeben würden.

*danke* für eurer mitmachen.

Dreamteam-Erotik-Events *g*
MACH DEIN LEBEN BUNTER !
 
 
4. Aug 14

und Ihr
glaubt das die Paparazzi von dem Stand keinen Wind bekommen
*gruebel*

Wir unterstellen bei so vielen Gästen mindestens einen mediengeilen der petzt.
*floet*

*wink*
der Chuaote
 
 
4. Aug 14

Masken ?!
Da müsste man ja auch schon verkleidet und mit Masken am Stand auftauchen *zwinker* *lol* *rotfl* *haumichwech* !!!!
 
 
4. Aug 14

Masken
Also wir werden sicher keine Masken , beim boarding tragen . Sollten wir auf Fotos erscheinen und dazu noch diskriminierende Artikel von der Presse eingestellt werden , dann gehen wir vor Gericht . Warum sollen nur Promis diese möglichkeit haben . Könnt ihr nicht mal nachprüfen ob die Presse berechtigt ist die Leute zu fotografieren . Oder ob nur eine Reportage über das Schiff geschrieben werden darf .
 
 
4. Aug 14

@ Chaoten
Das denken wir auch , das da welche von den Teilnehmern so Medien geil sind , weil es immer welche gibt die im besonderen Licht stehen wollen . Wir sind aber eher die ruhigen aber verstecken uns nicht .
 
 
4. Aug 14

Leben und Leben lassen
Wenn man den Verlauf , von diesem Event zurückverfolgt .... dann kann man sich 1:1 zusammenreimen , warum das ganze ... ?

Wir finden , keine schlechte Idee . Warum nicht . Nicht alle , gehen offen mit Sex , Erotik , Freizügigkeit so um wie die meisten von uns hier .

Wer es möchte ok . Wer nicht , auch ok .

Leben und Leben lassen heißt die Devise .

Auf alle Fälle brauchen diejenigen Masken , welche mit Superteleobjektiv , 300 Meter entfernt am Ufer stehen und einen Blick auf die Gäste vom Schiff erhaschen wollen . *gr3*


LG minis177
 
 
4. Aug 14

Evtl Presse
Eigentlich ist alles im presserecht geregelt . Sie dürfen wohl berichten , aber Fotos auf denen Personen zu erkennen sind brauchen die persönliche Genehmigung da es ein Eingriff in die Privatsphäre ist .
 
 
4. Aug 14

@ tramezyn
das mit den photos ist so lieder nicht ganz richtig.
Solange die Bilder im Öffentlichen Raum gemacht werden, wo der Hafen bereicht ja dazu Zählt, ist das lieder nicht so. Hier wird da es sich um Öffentliche Fläche handet von einer Stillschweigender einverständins ausgeganen bis der einzele wiederspricht.
Das heist das jeder einzelne der auf einem etweiligen Bild zu sehen sein könnte bei der entsprechenden zeitung schriftlich wiederspruch anmelden muss.
 
 
4. Aug 14

Medien
*huhu* @all

es ist richtig das gerade mal Ruhe eingekehrt ist, zum einen ist Urlaubszeit und zum anderen ist es ja 4 Wochen bis zum Event und ich denke der Trubel geht dann kurz vor dem Event wieder los.

Beim Tourenschiff ( Fetisch BDSM Schiff im Juni ) war es genau so und da sind beim Event ständig Schaulustige mit Ihren Schiffe um den Dampfer rum. Also nicht nur Gaffen im Hafen *wuerg*

Abwarten was der August noch so bringt

gg l Gr eine gute Woche ramses *friends*
 
 
4. Aug 14

@ hanna hans
*bravo* und dennoch die Frage was es dann noch für einen Sinn macht
die Bilder sind dann schon öffentlich und vorher widersprechen geht ja nicht da keiner weis wer abgelichtet wurde. Auch weis man nicht welche Zeitungen die Bilder gekauft haben.

Resümee: Jeder Bürger hat das Recht auf kein Recht und Frechheit Siegt. Das Recht auf privat Spähre später einzufordern mach keinen Sinn und ein Vergehen anzuklagen bevor es begangen wurde geht nicht.

Allen eine gute Woche *friends*
 
 
4. Aug 14

@ ramses_1511

da ist schon was dran. provat Spähre ja schon aber halt nicht draußen. Ober auch bei Öffentlichen Veranstaltungen.
Ist bei sowas immer sehr ärgerlich aber halt leider nicht zu ändern.
Die einzige Hoffnung ist da die Bilder normaler weise so schlecht sind das man die Leute sowie so nicht erkennt, wenn man nicht weis wer es sein soll.
 
ThemenerstellerGruppen-Mod
 ThemenerstellerGruppen-Mod
4. Aug 14

@ramses_1511
Wir sind auch auf dem Torture Ship gewesen.
Das andere Boote um dem Dampfer gefahren sind haben wir nicht beobachten können. Es ist auch so das schon immer beim Torture Ship viele Schaulustige im Hafen sind.
Der großen Unterschied kommt daher, dass es beim Torture Ship üblich ist, dass die Gäste in Ihren Lack und Latex Outfits schon an Bord kommen.


Schaulustige beim "Torture Ship"

Bording bei unserem Event "Das Schiff"


Wenn man sich die zwei Bilder anschaut ist der Unterschied deutlich zu sehen.

Dreamteam-Erotik-Events *g*
MACH DEIN LEBEN BUNTER !
.
 
 
4. Aug 14

Auch uns ist nicht egal ob wir erkannt werden beim so einer Party (beruflich wäre das ziemlich ungünstig).
Jedoch wollen wir nicht so eine gigantische Party verpassen und somit gehen wir gerne Risiko ein in den Medien aufzutauchen *gg*, denn das ist uns allemal WERT!!!
Wenn wir schon jährlich (letzes Jahr gab es auch schon Schaulustige, allerdings beim weitem nicht so viele, wie beim TortureShip) zur besten Party gehen, wollen wir wegen dem Medienaufgebot darauf nicht verzichten!
Gruß
 
 
4. Aug 14

Wir waren vor 2 Jahren auch auf dem Schiff. Es waren einige dort, die Fotos gemacht haben...man kommt sich dort vor, als on man vorgeführt wird.
Wir würden denjenigen, die einen Ruf oder sonst etwas zu verlieren haben raten, sich zu maskieren. Außerdem ist dieses Jahr das öffentliche Interesse viel größer.
Lach ja geht vor Gericht...trotzdem seid ihr in diesem Moment schon in der Öffentlichkeit...wer es braucht. *zwinker*

Viel Spaß wünschen wir euch auf jeden Fall...
 
 
4. Aug 14

@crazy Feelings
Also bitte wie sich jeder fühlt ist ja eine andere Sache . Vorgeführt kämen wir uns nicht vor. , da gehört schon etwas anderes dazu . Welchen Ruf soll man verlieren ? So eine Veranstaltung ist doch nichts verbotenes . Na ja und wer seine Swingerleidenschaft versteckt , ist ja auch Privatsache . Aber warum lachst darüber , weil ich schrieb , ich gehe dann vor Gericht . Wird man verhöhnt weil man sich wehrt . Wenn wir auf Bildern zu sehen sein sollten ist das kein Problem . Sollten allerdings diskriminierende Texte dabei stehen , dann werde ich mich wehren und so habe ich das schon vorher geschrieben . Und das Geld tut der Zeitung schon weh .
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  • Vibratorset Blue Fantasy
    Vibratorset Blue Fantasy
    12-teiliges Sex-Toy-Set für SIE & IHN! Genießen Sie blaue Lust in allen Variationen!
    Preis: 44,95 EUR
  • Minivibrator Fun Factory BiMini Ocean
    Minivibrator Fun Factory BiMini Ocean
    Der G-Punkt-Spezialist! Der Vibrator "Ocean" reizt mit seiner gebogenen Spitze den G…
    Preis: 39,90 EUR
  • G-Punkt Vibrator NÜ Sensuelle Farbe:Lila
    G-Punkt Vibrator NÜ Sensuelle Farbe:Lila
    Preis: 89,95 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • Swing-Events
    Swing-Events
    Swing-Events organisiert aussergewöhnliche (mehrtägige) Events rund um die Themen Musik, Fun & heisser Erotik
  • Fun´n more Events
    Fun´n more Events
    Die Gruppe für kleine und größere Events......... Mit Fun´n more Events könnt ihr sowohl frivol-erotische P
  • Indecent Events
    Indecent Events
    Herzlich willkommen in der Gruppe von INDECENT EVENTS. Hier dreht sich alles rund um unsere Veranstaltungen.