Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
SODOM & GOMORRHA - EVENTS
385 Mitglieder
zur Gruppe
Juwel_Events Gruppe
153 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Kritiken zum Schiff 2014

*******use 
1.587 Beiträge
Paar
*******use 1.587 Beiträge Paar

@ sissisfranzl
ich konnte euch nicht hören


Das liegt wohl daran, das wir schon heißer waren, vom vielen mitsingen *zwinker*
********** 

**********  

@dancemouse
Vielleicht meinte
Sissifranzl,
dass er nicht hören konnte, wie ihr gekommen seid?! *gruebel* *haumichwech*
*****erK 
169 Beiträge
Mann
*****erK 169 Beiträge Mann

yepp
war Klasse... wenn jetzt noch die Luft in den Matten halten würde .. oder was zum nachpumpen da wäre wärs noch besser *zwinker*
Gerne wieder !!
*********naSub 
81 Beiträge
Paar
*********naSub 81 Beiträge Paar

Der Stoff aus dem die Träume sind.
Hallo Weltpresse!
Wo bleiben die Werbeverträge..... *haumichwech* *rotfl* *haumichwech* *rotfl*
Danke Südkurier
********** 

**********  

@TrainerK and @all
Was zum Nachdenken!

Es gab etwas zum auf-/nachpumpen, was aber nichts genutzt hätte, weil die Matten Risse/Löcher hatten!

Aber, wer schon mal campen war oder sich Gedanken machte, konnte drauf kommen, dass die zur Verfügung gestellten "Matten" ja "Doppel-Luftmatratzen" waren/sind! Und diese sind im Normalfall für 2 Personen gedacht!

Thomas und Edith haben keine Kosten gescheut und die "guten Doppel-Luftmatratzen" gekauft, die bis zu 300 kg belastbar sind, so dass auch 4 Personen drauf können!

Wenn nun aber 6 Personen (z. T. zusammen mit weit aus mehr wie 300 kg) meinen, sie müssten die kleine Fläche nutzen, ist doch vorprogrammiert, dass der Matte "die Luft ausgeht". Genauso, wenn Damen mit ihren High Heels auf der Matratze aktiv werden! Das nimmt jede Luftmatratze übel!

Sieht wohl so aus, als müsste der Veranstalter, sofern es ein Schiff 2015 gibt, noch mehr Zettel aufhängen, auf denen wieder einmal darauf hingewiesen werden muss, was eigentlich klar sein sollte. *snief*
*****leA 
Gruppen-Mod210 Beiträge
Frau
*****leA Gruppen-Mod210 Beiträge Frau

Liegemöglichkeiten
Ich muss sagen, dass ich jetzt nicht nachgezählt habe, aber meinem entsinnen nach sind bei diesem 4. Schiff deutlich mehr Matten platt gewesen als vorher (und das ebenfalls bei ausgebuchter Veranstaltung).

Ich muss http://www.joyclub.de/my/1754886.sanfteloewin.html hier zustimmen.

Trotz allem bin ich mittlerweile, gerade weil diesmal wirklich viele platt waren, der Meinung, dass Schaumstoffmatratzen mit wasserdichtem Überzug sicher eine reichliche Überlegung wert wären.

Hier noch der Link zu einem Bericht einer Schweizer Zeitung:
Links nur für Mitglieder
*********aber 
97 Beiträge
Mann
*********aber 97 Beiträge Mann

@SanfteLoewin
Nein, nicht mehr Schilder, sondern keine Luftmatratzen! Nur normale Matratzen und die dann so legen, dass es keinerlei Zwischenräume gibt. Also eine riesige Spielwiese. Die Luftmatratzen haben bisher auf jeder Swingerparty ihre Luft verloren. Die sind dafür definitiv nicht geeignet.
********** 

**********  

@hautliebhaber
Und wer schleppt die Matratzen aufs Schiff? Wer lagert die das Jahr über - aber noch wichtiger - wer reinigt die Matratzen wann, wie und wo?

Denn wie ich gesehen habe, wurden nicht immer Handtücher untergelegt, weder auf den Matratzen, noch auf den Stühlen! Schon allein auf den Polsterstühlen ist es schwierig, ich nenne es mal "Lustflecken" herauszubekommen. Und gegen Ende waren die Leintücher auf den wenigen noch gut mit Luft befüllten Luftmatratzen auch nicht mehr an Ort und Stelle. Aber diese kann man besser reinigen, wie eine "normale Matratze"!
*****177 
2.993 Beiträge
Paar
*****177 2.993 Beiträge Paar

Edith & Tom
Was oder wie soll man sich noch einbringen hier , nach so einem Event von euch beiden. Nach diesen emotionalen , fast schon dramatischen Medienablauf im voraus.

Es gilt zuerst zu sagen !!! Respekt !!!

Anders kann man es nicht mehr beschreiben.

Respekt dafür , für eure Kraft , das Durchhaltevermögen , die Energie und die Liebe , die ihr Beiden in dieses event gesteckt habt .

Und ihr habt es , trotz der immer grösser werdenden Steine im Weg , durchgezogen.
Ihr wurdet belohnt . Der Wettergott war auf unserer Seite. Wir konnten alle zusammen , dieses schöne Erlebnis geniessen .

Dieser Dank geht an euch Beide hinaus !!!

Es war wunderschön , auch wenn es im unterem Floor nicht so Partymässig abging.
Aber zählt nicht im allgemeinen dieses ganze drumherum ? Die Schausteller , Organisatoren , Helfer , die letztendlich beigetragen haben , dem Swingerschiff den nötigen Schliff oder Know-how zu geben .

Auch nicht zu vergessen , an die mahnenden und rührenden Worte von Ero-Chains , vor dem Beginn des Events.
Genau diese Worte , diese Art Kommunikation , brauchen wir zur Aufklärung.
Es muss etwas geschehen in unserem Land , damit diese Art von erotischen Partys nicht gänzlich von der Bildfläche verschwinden.

In diesem Sinne möchten wir uns auch ganz nebenher gleich bedanken bei Metall Geyer .
Du weist schon warum *zwinker*

Wunderschön war die Show von http://www.joyclub.de/my/2929075.mashow_events.html
Was ihr da auf der Tanzfläche praktiziert habt *top*

Wir sind zuversichtlich , das es irgendwie weitergehen wird. Und wenn , dann eben woanders .

Auf jeden Fall , haben wir (das Team) und ihr (die Gäste) , alle Flagge gezeigt , UND !!! einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Irgendwann werden auch gewisse Menschen im Süden vielleicht mal aufwachen und etwas gelassener das Leben sehen.
Leben und Leben lassen.
Wir leben nur einmal , und Tom hat da Gott verdammt nochmal Recht...

Zitat :

Wir leben in einem freien Land. Niemand belästigen oder stören wir

Es hat alles gepasst. Nur eines nicht , es war so schnell vorbei.

Liebe Grüsse gehen nochmal hinaus an diejenigen Gäste , von denen die vielen Feedbacks kamen. Sehr sehr gerne und immer wieder gerne . (EBM , Demo ... etc)
Und weil auf viel gefragt wurde , was ist denn das für ein Stück ,...
Hier nochmal in voller Länge .
Lasst den Track laufen , lehnt euch zurück und denkt an den wunderschönen Sonnenuntergang und die lauen Lüftchen auf dem Schiff.

Auch Musik kann sehr Stilvoll sein .

In diesem Sinne *dj* mini s

*********zchen 
315 Beiträge
Paar
*********zchen 315 Beiträge Paar

Auch wir
wollen uns ganz herzlich bei Edith und Tom bedanken für diese tolle Veranstaltung.

Den Worten von den "minis" ist nichts mehr hinzuzufügen.

Wir hoffen, dass es mit dem Schiff weitergeht - wo auch immer.
*********naSub 
81 Beiträge
Paar
*********naSub 81 Beiträge Paar

Weiter
Luftschiff wäre doch was . Da kein niemand hineinschauen und zu hören ist auch nichts . *haumichwech*
********** 

**********  

@DonDom_DonaSub
Sorry, aber 200,00 Euro für eine halbe Stunde ist dann doch zu heftig. Haben wir am Sonntag im Radio gehört! *rotfl*
*********naSub 
81 Beiträge
Paar
*********naSub 81 Beiträge Paar

@sanfte Löwin
Also das Schiff war sicher auch nicht billiger .
*******986 
213 Beiträge
Paar
*******986 213 Beiträge Paar

.....
...... also pro Person, glaube ich, war es schon geringfügig unter 200 € für ne halbe Stunde *gruebel* .
Oder? *g*
********** 

**********  

@DonDom_DonaSub
Also wir hatten volle 7 Stunden Spaß auf dem Schiff, aber keine 2.800,00 Euro pro Person bezahlt, nicht mal mit Essen und Getränken *aetsch*
*********naSub 
81 Beiträge
Paar
*********naSub 81 Beiträge Paar

Scherz
War doch ironisch gemeint mit dem Luftschiff , aber zeigt wie doch einige Leute denken . Habe aber ehrlich nicht gedacht das , das der Preis pro Person sein soll . So weit kommt's noch das swinger Partys in die Luft gehen müssen um Feiern zu können . Wir werden uns aktiv mit unserer Kritik an die Moralisten der Schiffahrtsgesellschaft und CDU verantwortlichen wenden weil nur taten was bewegen und viele einzelne bilden das ganze
**********Event 
ThemenerstellerGruppen-Mod2.646 Beiträge
**********Event ThemenerstellerGruppen-Mod2.646 Beiträge 

Unser Resümee
So, nun sind wir wieder soweit Fit das wir unser Resümee zu der Party schreiben wollen.
Bevor wir dieses machen möchten wir uns jedoch bedanken.

Im März wurden dieser Event und somit wir alle zu Wahlkampfzwecken missbraucht und es sollte verhindert werden dass die Party stattfindet. In den folgenden Wochen nahmen wir allerdings einen Kampf auf, bei dem wir sehr viel Untersützung erhielten. Nur durch diese Unterstützung haben wir es geschafft den Event stattfinden zu lassen.
*danke* an alle die Leserbriefe an Zeitungen und mails an der Bürgermeister geschrieben haben oder bei Umfragen mitgemacht haben.*danke* an die die Interviews im TV, Radio etc. gegeben haben.
Hier möchten wir besonders erwähnen Dietmar von Ero-Chains, Ruwi conqest, Patricia Schnecki87 und die Presseabteilung vom JOYclub.

Als nächstes möchten wir uns besonders beim Ab und Aufbauteam bedanken. Hier haben fast 50 Joyler als Team zusammen eine großartige Leistung von Samstagmittag bis zum Sonntagvormittag gebracht *top2*. . Nur durch die vielen fleißigen Helfer ist es möglich gewesen das Schiff so umzubauen. Insgesamt ca. 5,0 Tonnen Material auf das Schiff zu bringen, alles auszubauen, dann die Nacht durchfeiern um gleich danach wieder alles abzubauen, einzupacken und zu verladen ist eine hammermässige Aktion.

Ein *danke* auch an alle die während der Veranstaltung gearbeitet haben und nicht wirklich mitfeiern konnten. Die *top*DJs taenzerin_he ,http://www.joyclub.de/my/2446486.name.html und minis177 die mit Ihrer Musik die Stimmung so toll angeheizt haben. (Hierbei einen besonderen Dank an Vera taenzerin_he vom Oberdeck die den Ausfall vom Radio-DJ von SR24 aufgefangen hat.
Der Bodypainter http://www.joyclub.de/my/2389640.name.html der tolle Kunstwerke geschaffen hat. Das Fototeam Kooala66, GeballteLust, Kairos69, die so schöne Bilder gemacht haben. (Sobald wir diese haben werden wir diese online stellen). *danke* auch für die schönen Lesungen von bjutifool und Nina_de_Wynter im Bordrestaurant die bei denjenigen, die zugehört haben, ein Kopfkino ausgelöst haben.
Für die Shows von http://www.joyclub.de/my/2929075.name.html, die kleinen Theater Aufführungen von ilifet und den Poledancemädels auch ein *danke*. Nicht vergessen wollen die zärtlichen Hände vom Massageteam ALJANA Tantra-Massagen und die Aussteller Ero-Chains, Titan Dildo, Melas-Schmuckschmiede und Metall Geyer. Zu guter Letzt noch ein *danke* an die fleissigen Garderobenkräfte, die Reinigungs und Toilettenfrauen, Die Bordcrew von BSB und dem Gastroteam von IDEE & CATERING.

*beep**beep**beep* Ein ganz besonderes *danke* möchten wir nun noch an die Gästen aussprechen. Ihr habt erst die Party zu dem gemacht was es geworden ist. Ihr habt so viel gute Stimmung mit an Bord gebracht und der Bodensee hat fast gekocht. Die Nacht ist einfach viel zu kurz gewesen…. Selten haben wir Partys mit solch einer Stimmung gefeiert. *diegroessten* *anbet*



*sorry* Entschuldigen möchten wir uns für kleinere Pannen die uns passiert sind.
Leider wurden beim Bording die Eintrittskarten euch nicht zurück gegeben und daher konnten wir die Verlosung nicht durchführen da Ihr keine Loszettel (Eintrittskarte) mehr gehabt habt. Mir (Thomas) ist dieser Fehler erst aufgefallen als schon ca. 120 Gäste auf dem Schiff waren. Wir werden die Verlosung aber demnächst per Video nachholen und dann die Gewinner per Mail benachrichtigen.
Für den Poledancebattle hatten sich bei uns leider keine Teilnehmer gemeldet und darum haben wir den Pogrammpunkt weggelassen.
Die Schiffe von BSB sind wie Gastwirtschaften an Land an Gastronomen verpachtet, dadurch können wir uns das Catering an Bord nicht frei wählen. Leider hat der Gastronom IDEE & CATERING nicht die Leistung erbracht die wir erwarten. Wir hätten uns einen besseren Service beim Abräumen von Gläsern und Tellern gewünscht. An manchen Theken fanden wir die Wartezeit auch grenzwertig. Auch auf die Qualität des Essens und die Preise haben wir keinen Einfluss. Die Missstände die es hier gegeben hat bedauern wir zu tiefst.

Unser Fazit
...sehr positiv...
Im Vorfeld der Veranstaltung hatten wir extrem viel Stress mit Politikern, Presse, Behörden…. Es ist uns nicht leicht gefallen uns offen in den Medien zu outen, aber die Situation im März machte es notwendig. Besonders gefreut hat Edith und mich als wir dann beim Einlaufen gesehen haben das fast keiner von euch mit Maske an Bord gekommen ist. Ihr habt damit gezeigt dass wir uns nicht verstecken müssen - Wir leben nach unseren Vorstellungen und stehen dazu.
Der logistische Aufwand vor und nach der Veranstaltung ist für uns enorm und nicht vergleichbar mit anderen Veranstaltungen.
Aber dieser besondere Abend auf dem See ist es wert gewesen – Ihr seid es wert gewesen. Die Stimmung ist so gut gewesen wie wir es ganz selten erlebt haben, und noch nie bei einer Party mit vergleichbarer großer Gästezahl. So viele strahlende und glückliche Gesichter. So eine ausgelassene Stimmung. So viel Erotik….

Wir versprechen euch das wir alles was wir tun können Unternehmen werden damit diese Party auch 2015 stattfinden wird.

Edith & Thomas *g*
MACH DEIN LEBEN BUNTER !



Für euch nochmals unser Lied zum Einlaufen in Friedrichshafen:
Mann kann fast meinen das der Text extra für den Event geschrieben wurde.
*****leA 
Gruppen-Mod210 Beiträge
Frau
*****leA Gruppen-Mod210 Beiträge Frau

Auf der suche nach weiteren Presseberichten zu 'Das Schiff 2014' bin ich auf einen Artikel über ein anderes Event gestoßen:
Links nur für Mitglieder

Zu dem Artikel kann ich nur eines sagen: Sommerloch lässt grüßen!

Da wird aus einer wirklich absolut harmlosen Veranstaltung ein Skandal gemacht. Objektive Berichterstattung ist hier ein Fremdwort. Es zählt nur eines: Auflage um jeden Preis!
************* 

*************  

Oh man......
was soll man noch zu so einem Beitrag sagen! Jeder macht doch Sex und jeder hat dabei bestimmte Vorlieben aber ich empfinde es als Diskriminierung, wenn so geurteilt wird.

Wir waren noch nie in einem Club und sind auch keine Swinger. Wir haben auch Vorlieben und diese können sich auch immer mal wieder ändern. Das Schiff 2014 haben wir zum Anlass genommen, um mal zu schauen, wie so ein Event wirklich abläuft und ob wir uns unter so vielen frivolen Menschen überhaupt wohlfühlen. Es war unbeschreiblich geil *diegroessten*

Wir haben selten so nette und tolerante Menschen kennengelernt. Somit steht für uns fest, dass wir unsere neue Vorliebe erweitern werden, dafür danken wir dem Veranstalter, den Helfern und dem Partyvolk!!!!

Ein paar kleine Kritikpunkte gibt es immer wie z.B. das wir uns extra noch erotische Klamotten zugelegt haben und doch einige den Dresscode nicht eingehalten haben oder das benutzte Handtücher einfach so liegen gelassen wurden. Dafür kann aber der Veranstalter nichts. Wir würden uns sehr freuen, wenn es nächstes Jahr doch noch weitergehen würde!!!!

LG Melli und Karsten
********** 

**********  

AHA!
Leider hat der Gastronom IDEE & CATERING nicht die Leistung erbracht die wir erwarten.

"IDEE & Catering = Italienisch/deutsche Emotionen erleben" *nixweiss*

Jetzt ist mir auch klar, warum die(unsere) Kässpätzle eigentlich nur nach Knoblauch geschmeckt haben! Solch eine italienische Abwandlung eines traditionellen schwäbischen Gerichts habe ich Gott sei Dank noch nie zuvor erleben müssen und will es auch nicht noch einmal haben. Das war so extrem, und das auf einer erotischen Veranstaltung! Generell, wohl dosiert und in anderen Gerichten habe ich übrigens nichts gegen Knoblauch!!!

Ob da die BSB ihre Finger im Spiel hatten, damit sich doch nicht so viele zu nahe kommen, weil sie sich nicht mehr riechen können? *haumichwech*
********vent 
233 Beiträge
********vent 233 Beiträge 

Hallo liebe Partygäste
Wir freuen uns das diese Party wieder so gut gelaufen ist Thomas hatte es schon im Vorfeld nicht einfach, da verschiedene Moralapostel die gerade das sagen haben sich rein waschen wollen. Ich denke die Vergangenheit hat gezeigt das sie in den Eigene Reihen mehr schwarze Schafe haben die über das Gesetz treten das trifft auch andere Parteien. Auch wir wurden ja diese Jahr von der Bildzeitung abgeschossen.
Aber Gott sei dank haben wir eine private Reederei die sich auch von der Presse und den Politikern nicht reinreden lassen und zu uns stehen und das als Nichtswinger.!Somit konnten wir auch am 11.07.2015 unserer nächste Love-Dampfer-Party planen.
Wir denken aber das es auch auf dem Bodensee private Anbieter wird geben.
DJ Mini unser Stamm DJ hat mir begeistert von der Party erzählt und 2013 war ich ja selbst an Bord auch da war es Megageil. Auf jeden Fall sollten wir alle solchen Kleinkarrierten Politikern die rote Karte zeigen und glaubt mir ihre Tage sind gezählt.
Das Volk lässt sich nicht ewig vorschreiben was es zu tun und zu lassen hat.
Schon einmal ist eine Deutsche Staatsregierung an solchen Verordnungen und Erlassen vom Volk weggefegt wurden es ist nur eine Frage der Zeit.
Ps. In Sachsen wurde da am 30.8 schon mal vorsichtig angefangen und auch in Bayern denken viele Menschen um. Lieber Thomas liebe Edith wir wünschen euch viel Kraft gegen diese Leute die das Wort persönliche Freiheit noch nicht in Ihrem Wortschatz haben,macht weiter so.
LG Andy( Erotic-Event)
*******y88 
32 Beiträge
Frau
*******y88 32 Beiträge Frau

hallo Thomas und Edith
Danke nochmal dass wir so kurzfristig noch mit durften an Samstag!

Ich fand es eine Klasse Veranstaltung und man sieht das ihr das mit Herzblut macht!

Ich war zwar fix und fertig an Sonntag aber ich hatte schon lange nicht mehr so viel Spaß wie an dem Abend!
*kuss*

Mara
*******h77 
51 Beiträge
Mann
*******h77 51 Beiträge Mann

Ich möchte mich dem Dankeschön an die Veranstalter anschliessen. Für mich war es das erste Schiff und auch das erste "richtige" Swinger-Event, aber einen besseren Start hätte ich mir nicht wünschen können. Ihr habt eine Wahnsinnsarbeit auf euch genommen, um das Leben von 600 Menschen für eine Nacht so viel interessanter zu gestalten. Nicht viele Leute können von sich behaupten, das jemals geschafft zu haben. Wenn es nächstes Jahr wieder ein Schiff gibt bin ich auf jeden Fall wieder mit dabei, und mit tausend Freuden auch wieder als Helfer.

Was die moralisch empörten Politiker angeht, fällt mir nur
ein. *g*
****_0 
516 Beiträge
Mann
****_0 516 Beiträge Mann

hallo es schreibt euch der ossi
ja es wahr ein ganz toller abend , ganz viele nette neue menschen kennengelernt, das treffen am freitag wahr schon vorab toll, und das ganze schiff und abend auch habt euch sehr viel mühe gegeben also meine Begleitung die extra aus Apolda angereist ist hat es auch mehr als toll gefallen. so nun kenne ich beide schiffe, denn auf dem totur wahr ich schon viele male ist auch toll, aber schade währe es wenn es euer schiff nicht mehr geben würde, denn es hat auch seinen reiz wenn man beide kennt. so wir werden uns bestimmt wieder anmelden egal wo und wie es weitergeht für ein schiff 2015 danke für den schönen abend hans und dorit.
************* 

*************  

Hallo Ihr Lieben
Danke schön für die vielen Komplimente die mir auf dem Schiff für meine Werke gezollt wurden.
Danke an die Veranstalter Edit u. Thomas, und an die Medels die sich von mir haben bemalen lassen!
ich empfand auch das es super war,
ich verstehe immer noch nicht ganz die Aufregungen bei ein paar Menschen die irgend ein Amt inne haben und meinen sich als Sittenbeauftragte auf zu spielen, ich würde mich sehr freuen würden diese Personen sich um das Wohl der misshandelten Menschen auf diesem Planeten genau so einsetzen, aber dazu haben sie nach allem Anschein nach nicht die Eier. Sorry, aber es nervt mich schon etwas, gegen Gewalt und Kriege machen sie nichts aber gegen Liebe! Was für eine Welt.
Ich schreibe es hier auch noch mal, ich bewege mich durch meine Kunst auf allen möglichen Veranstaltungen doch soviel Respekt u. Toleranz habe ich nur unter Swingern erfahren!!!!!!!!

Jetzt noch ein paar Bilder